Gian und Giachen
zeigen dir ihr Graubünden

Eine inspirierende Plattform für junge Entdecker und ihre Eltern. ​Die Kinderbücher von Gian und Giachen sind Bestseller und stehen in den Wohnzimmern vieler Schweizer Familien. Die Schauplätze der Abenteuer der beiden Kultsteinböcke weisen auf die schönsten Plätze für Familienferien im Engadin, in Savognin und in der Surselva hin.​ Zudem gibt es praktische Tipps für die Anreise mit der Rhätischen Bahn.​

Erfahre mit dem Familien-Newsletter alle Highlights und Angebote aus Graubünden.

Wildbeobachtung für Kinder,
Savognin Bivio Albula

Röhrende Hirsche in Savognin

Mit Wanderleiterin Jantine machst du dich mit Feldstecher und Fernrohr auf die Suche nach Wildtieren. Mit etwas Glück und Geduld entdeckst du vielleicht Hirsche oder Rehe. Nebenbei erzählt dir die Wanderleiterin Spannendes zu den verschiedenen Tieren.

Mehr erfahren
Wildbeobachtung in Obersaxen Mundaun, Surselva

Wildbeobachtung in Obersaxen Mundaun, Surselva

Beim traditionellen Obersaxer Safari-Erlebnis beobachten unsere Gäste mit dem Jäger einheimisches Wild – Hirsche, Rehe, Gämse, Murmeltiere, Adler – und erfahren interessante Fakten zum Lebensraum dieser Tiere.

Mehr erfahren
Erlebniszug Rheinschlucht

Erlebniszug Rheinschlucht

Durch den Swiss Grand Canyon — Ruinaulta nennen Einheimische die monumentale Rheinschlucht zwischen Ilanz und Reichenau auf Romanisch. Seltene Vögel, weisse Felswände und aufregende Gesteinsformationen erwarten dich im Grand Canyon der Schweiz, der nur zu Fuss, per Bike, Bahn oder Boot durchquerbar ist.

Mehr erfahren
Seilpark Pontresina, Engadin

Seilpark Pontresina, Engadin

Klettern, wippen, balancieren, hängen und kraxeln; umgeben von einer prachtvollen Natur.

Mehr erfahren
Familienferien in Graubünden
Sonntag, den 25. Oktober 2020 um 11.00 Uhr im GZ Riesbach im Seefeld

Gian und Giachen und das Munggamaitli Madlaina

Es wird Herbst in Graubünden. Gian und Giachen sind begeistert von den wunderschönen Farben des Bergwaldes. Viele Tiere machen sich bereit für den Winterschlaf. Doch bei Familie Murmeltier herrscht helle Aufregung. Tochter Madlaina wird vermisst. Zusammen mit ihren Freunden machen sich Gian und Giachen auf die Suche nach der kleinen Ausreisserin. Mit vereinten Kräften gelingt es den Tieren, Madlaina aufzuspüren.

Amélie Jackowski illustriert hinreissend das witzige neue Abenteuer von Gian und Giachen. Der dritte Band der Erfolgsserie ist eine temporeiche Geschichte zum Lachen und Einstimmen auf die Herbstzeit.

Dauer: 30 Min. | Der Eintritt ist frei. | Keine Anmeldung erforderlich.

Weitere Angebote zu Gian und Giachen

Installiere jetzt kostenlos die Web-Applikation

Kinderwelt ist eine Progressiv Web App, die Familien nach Graubünden zieht, indem sie zum ersten Mal zeigt, wo sich die Original-Schauplätze aus den Kinderbüchern in der realen Welt befinden. Mit einer Vielfalt an interaktiven Erlebnissen, die mit märchenhafter Musik, überraschenden Animationen und den gewohnt frechen Sprüchen der Böcke bezaubern, werden Kinder wie Eltern bestens unterhalten und wecken die Lust, die Ferienregion Graubünden auf eine neu Art zu entdecken.

Jetzt installieren
Zum Shop

Gian und Giachen
und das Munggamaitli Madlaina